Die Ortsgruppe Hamminkeln hat sich entschlossen, die Kork-Kampagne des NABU Hamburg zu unterstützen.
Mehr Infos gibt’s hier.
Die gesammelten Korken werden in einer Behindertenwerkstatt zerkleinert und das Granulat wird an einen
weiterverarbeitenden Betrieb weitergeleitet, der daraus Dämmplatten herstellt.
Der Erlös wird für Kranich-Schutzprogramme in Deutschland und in den
Überwinterungsgebieten in Spanien und Portugal eingesetzt.



Der Schutz und Erhalt der dortigen Korkeichen-Wälder steht für eine nachhaltige Bewirtschaftung.
Diese soll unbedingt erhalten werden, da sie nicht nur den Bestand der Kraniche,
sondern auch zahlreicher anderer Tier- und Pflanzenarten sichert.

In mehreren Geschäften wurden dafür Sammelboxen aufgestellt.
Aktuell können die Korken (nur solche aus Naturkork) in folgenden Geschäften abgegeben werden:

Edeka Komp, Bahnhofstr. 47, 46499 Hamminkeln-Mehrhoog
Rewe Köster, Sperlingstr.1, 46499 Hamminkeln-Mehrhoog

Edeka Komp, Julius-Leber-Str. 10, 46485 Wesel-Lackhausen
Biomarkt, Am Spaltmannsfeld 19, 46485 Wesel
Trink und Spare, Loikumer Rott 7, 46499 Hamminkeln
Rewe Schmied, Raiffeisenstraße 4, 46499 Hamminkeln
Biomarkt, Kaiser-Wilhelm-Str. 34, 46395 Bocholt

 

sammelbox

 

Mehr Infos zum Rohstoff Kork und seiner Gewinnung findet sich in diesem Flyer

 ©  2019 NABU Hamminkeln